machinery-2831327_640
sie stehen oben auf dem Podium der Politbühne und erzählen Lügen, während dahinter die Maschinerie anläuft, wie geplant seit Ende des letzten Jahrhunderts – Bildquelle des Redners war pixabay

 

Ich mache nicht so viel Worte.

Diese Frau weiß wovon sie redet, war sie doch vor Ort in den Flüchtlingsheimen und Containern unterwegs und betreute unsere, ach so traumatisierten „Sylanten“……

Sie gehört einer immer grösser werdenden Gruppe von Menschen an, die bisher dachten, daß sie für das Gute arbeiten würden, für etwas was mit Menschlichkeit zu tun. Denn so sagte man es Ihnen von der Politik, den Medien und denjenigen die eine Umgestaltung unserer Gesellschaft wollen.

Ich denke es macht Sinn sich den Film runterzuladen…….

Quelle: https://basisinitiative.wordpress.com/

 

 

Dazu passt auch folgender Bericht, bei dem es um die Möglichkeit geht illegalen “ hier befindlichen Menschen“ den Zugang zur anonymen Krankenversorgung zu bieten. Zur Zeit sollen es ca. 50 000 sein….aber wer weiß das schon so genau bei Illegalität ?

https://connectiv.events/papierlose-illegale-anonymer-krankenschein-auf-kosten-der-allgemeinheit-plus-anonyme-rechtsberatung-fuer-rechtlichen-aufenthaltstitel/