WutAch ja…..

Es ist wieder Spielezeit, die Supermärkte haben sich schon wieder gut eingedeckt mit Lebensmitteln die den Anhängern der Spiele einige schöne feuchtfröhliche Abende bescheren sollen. Neben Knabbereien ( machen müde von den vielen Zusatzstoffen im Knabbergebäck ) gibt es natürlich auch die diversen Flüssigkeiten wie zum Beispiel das gute Hopfengetränk, welches dann in wahren Strömen die Kehlen hinunterfliesst…..

Endlich fühlt man sich wieder zugehörig, darf den Namen Deutschland kurzfristig erwähnen, darf ein Gemeinschaftsgefühl haben……Beruhigung für die schlafenden Massen.

In der Zwischenzeit werden vielleicht einige Gesetze eben durchgewunken, die sich nicht grossartig anhören, aber durchaus weitreichende Konsequenzen haben können…..

Oder es werden Wanderwege erstellt und betreut für Menschen die nach diesem neuen  Zuhause und seinen Versorgungsmöglichkeiten streben, in einem Land in dem sie gut und gerne leben können.

Und dann gibt es noch so Spiele, die aus der momentanen politischen Gesellschaftsstruktur erfolgen und die sind weitaus spannender anzuschauen, manchmal müsste ich sogar lachen…..wenn es nicht gar so traurig wäre.

Zum Beispiel wurden da von einer Brücke von der Gruppe der Bunten einige mit dünnflüssigem Teer gefüllte Beutelchens heruntergeworfen……und beschmutzten die jeweiligen friedlich Demonstrierenden. So sind sie halt die BuntGuten…..

Hier ein kleines Beispiel für das letzte WutSpiel……intelligent betreut diesmal von den Polizeistellen und ihren Mitarbeitern.