low-poly-3305284_640
Papagei (verpixelt dargestellt laut Richtlinien der DSGVO ) -Fundstück bei pixabay

Liebe Leutz, das Leben ist herrlich, draussen scheint die Sonne, die weissen Wolkenstreifen von heute morgen haben sich verteilt in eine weisse schlierige Masse, dazwischen einige naturgebildete echte Wolken über die ich mich immer wieder sehr freue……sieht man ja so selten nur nur noch…..

Das Titelbild musste leider verpixelt werden, ich hatte ihn freundlich gefragt und er hat eindeutig (und weniger freundlich ) abgelehnt, weshalb ich seine Privatsphäre wahren möchte. So isser halt, der Papagei von Oma Reschke……

Ich hoffe auf euer Verständnis !

 

Wir leben in neuen Zeiten, nämlich und er Zeit der DSGVO

Habe gestern Abend beim Begrüssen der Patienten gehört, dass das Gesetz gar nicht so gaaaaanz neu ist, sondern dass das Gesetz schon 2016 verfasst wurde, aber das Einhalten der „Maasregelungen“ erst ab dem 25.05.2018 bindend ist.

Zur weiteren Erbaulichkeit des anstehenden Wochenendes hier nun ein satirischer Beitrag vom Ossiblock

Nun denn liebe Freunde hier, pack wer’s….oder um es mit dem Volkslehrer aus Berlin zu sagen „Wohlan…..“