Ich lasse Frau Haverbeck von mir unkommentiert zu Wort kommen:

haverbeck

Hier geht’s zum Originalartikel:

http://mzwnews.com/politik/ursula-haverbeck-warum-ich-fuer-die-rechte-zur-europawahl-kandidiere/