Ein sehr guter Artikel von Eva Herman über einen Herrn Yücel, der vom Herrn Gabriel als „deutscher Patriot“ bezeichnet wurde und für den man alles getan hat um ihn aus den Händen des türkischen staatlichen Urlaubsdomizils mit schwedischen Gardinen, zu befreien…..ähhhm oder eher freizukaufen ? Aber, nix Genaues weiss man darüber.

Aber man weiss so Einiges über den Herrn Denis Yücel. Was er so gesagt hat, ganz öffentlich und ohne Scham, was in meinen Augen schon ein ziemlicher Rassismus ist…..ob sich die AA Stiftung dann auch darum kümmern wird ?

So sagte doch Herr Yücel, ehemals TAZ Journalist folgende Worte, nämlich dass er sich schon riesig auf den »baldigen Abgang der Deutschen« freute, da dieser »Völkersterben von seiner schönsten Seite« ist.

Zudem gab er ungebührliche Worte dem Herrn Sarrazin damals rüber, als es  dem nicht gut ging nach dem Schlaganfall und seine Artikulationsfähigkeit stark eingeschränkt war. So sagte der Herr Yücel , dass man »nur wünschen kann, der nächste Schlaganfall möge sein Werk gründlicher verrichten«.

Wer sich weiter informieren möchte kann es HIER lesen.