Nun, wir haben ja fast Alle schon vom R F I D Tschipp gehört……und wir wissen von vielen jungen Menschen finden es super und hipp und geil, so ein Dingens eingepflanzt zu bekommen.

Was bedeutete R F I D auf deutsch……:  Identifizierung mit Hilfe von Radio Frequenzen.

Leider bieten RFID-Chips auch die Möglichkeit der Überwachung von Mensch und Tier, was gerade für Menschen zum Albtraum werden kann. Wir alle haben uns schon daran gewöhnt, dass unsere Kredit- oder EC Karten mit einem Chip versehen sind, wie unsere Führerscheine und der neue Personalausweis oder unsere Krankenkassenkarte. Für die Benutzer oder Inhaber solcher Karten ist es nicht möglich festzustellen, ob diese Chipkarten bloße Datenträger, ob es sich um RFID-Chips handelt. Jeder sollte sich darüber im Klaren sein, was technisch machbar ist, wird umgesetzt, natürlich wird ein möglicher Missbrauch der RFID-Technik nicht öffentlich diskutiert und schon gar nicht zugegeben, der Mensch ist dem Missbrauch wehrlos ausgeliefert. Inzwischen finden RFID-Chips breite Anwendung in den Bereichen Logistik, Zeiterfassung, Warenkennzeichnung, als Zugangsberechtigung bei der Sicherheitstechnik usw. Die Einsatzmöglichkeiten sind schier unendlich und für manche Berufszweige und zeichnet sich der Chip als wahrer Segen aus, hilft dieser doch gerade im Bereich der Logistik enorm, Kosten zu sparen.“

Bitte verbreiten, wenn notwendig an alle Gutgläubigen die glauben, dass es sowas wie Privatsphäre dann noch gibt…..

Die Menschheit spinnt, anderes kann ich es nicht sagen….