Eines der besten satirischen Interviews, die ich seit langem gehört habe 😉 Da geh ich doch gleich doppelt so gerne an meinen Arbeitsplatz……besser kann die Situation nicht dargestellt werden. Besten Dank dafür, hab sowas von geschmunzelt 🙂

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

Mit dem Friedensnobelpreis hat es dieses Jahr leider noch nicht geklappt für die deutsche – Verzeihung! – für die Weltkanzlerin. „Na und, dann nehme ich halt noch mehr Flüchtlinge auf“, soll die Unabsetzbare hinter verschlossenen Türen gesagt haben. Jürgen Fritz fragte im Exklusivinterview mit der ewigen Regentin nach.

24.09.2017 Youtube-Screenshot

Jürgen Fritz: Sehr geehrte Frau Merkel, vielen Dank, dass Sie sich trotz der anstehenden parteiinternen wie auch der Sondierungsgespräche mit CSU, FDP und Grünen die Zeit genommen haben für diese kurze Interview.

Angela Merkel: Mach‘ ich doch gerne.

JF: Frau Merkel, die Union insgesamt und ganz besonders die CDU haben ja bei der Bundestagswahl ein für Sie sehr schlechtes Ergebnis eingefahren. Es war Ihre vierte Bundestagswahl als CDU-Vorsitzende und Kanzlerkandidatin, aber so schlecht haben Sie noch nie, ja so schlecht hat überhaupt die Union seit 1949 niemals abgeschnitten. Wie erklären Sie sich das?

AM: Ich kann mir das…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.642 weitere Wörter