Hihi, dies zeigt, wo die „christliche“ Kirche ihre Wurzeln hat. Im alten Testament/Tora/. Gewalt, Zügellosigkeit. Seit Kääßmann wird Jesus Nächstenliebe einfach umdefiniert…

Augenöffner

Die Kirche und ihr Bodenbediensteten als Institution schinden aus der Migrationskrise ihr eigenes Kapital. Aus diesem Grund befürworten die „göttlichen Stellvertreter“ auch die Migration und helfen bei der Überschwemmung des europäischen Kontinents tatkräftig mit.

Valeurs Actuelles:

Der evangelische Pfarrer gab den Prostituierten alles: Häuser, Kleider, Essen… aber auch Vans für die Begrüßung von Kunden und Autos mit Chauffeurs, um sie zu treffen. Der 33-jährige Mann verwaltete dieses Netzwerk, das seit Ende 2016 rund fünfzig junge Frauen aus dem Bundesstaat Edo in Nigeria ausnutzte, erklärt Le Parisien. Am Donnerstag, den 28. September wurde er in Lyon der Zuhälterei angeklagt und festgenommen.

Der evangelische Pfarrer – sehr bekannt in der afrikanischen Gemeinde Lyon – suchte junge Frauen in den Migrantenzentren in Italien. Laut Le Parisien kannten einige Mädchen das Schicksal, das sie in Europa erwartete, andere nicht, und dachten, dass sie als Friseure in Afro-Frisur-Salons eingesetzt werden. Das Unternehmen brachte…

Ursprünglichen Post anzeigen 78 weitere Wörter