girl-2368519_640
„Netzwerk“ für Kinder, ein Symbolbild / gefunden bei pixabay

….kommt doch noch Schlimmeres daher !

Man sollte meinen es geht nimmer schlimmer…..doch, geht es.

Gokkle hat nämlich eine neue Strategie entwickelt, wie man am besten an frische Gedanken und Bewusstseinsstrukturen kommt….das Gokkle Kinder T V

 

Fratzebuuk das KinderFratzebuuk

DuRöhre eine Kinder DuRöhren App

Man nehme:

Kinder und Jugendliche, die von klein auf gedrillt werden, dass ein Handy das einzig seligmachende Medium zur Kommunikation ist.

Man pusche Stars und Sternchen im Verdummungsmedium TV hoch und lasse bei sogenannten „Liederwettbewerben“ das zuschauende und zuhörende Publikum in einen Massenrausch verfallen.

Dann publiziere man einige umsonst Musik und Filmkanäle, die natürlich nur über App’s erreichbar sind.

Zudem installiere man eine Austauschgemeinschaft, zum Beispiel nur für junge Menschen, natürlich mit einer übergeordneten Kontrollbehörde,  damit die Eltern ihre Kinder ohne schlechtes Gewissen dort rumtreiben lassen können.

Und dann lasse man den Dingen bequem ihren Lauf, lehne sich entspannt zurück und beobachte sein wohlausgeklügeltes Bewusstseinsdeformationsprogramm.

Hier einige Beispiele für Hirnverkleisterung ( entschuldigt bitte die vielen links….aber ich wollte diesem Artikel nicht die hochgepoppten Grauslichkeiten der Videos zumuten ) Es reicht auch vollkommen gewisse Videos nur kurz anzuschauen, ist eh nur Müll….soll nur als Beispiele dienen.

Barbie – im Traumland der Bewusstseinsfabrik

Verbindung von mehreren Elementen: Musikindustrie, Kinderserie und hochgepuschtem Schlagersternchen

Augsburger Allgemeine : Facebook plant eine spezielle Kinderseite für unter 13jährige

ntv – Google Kinder TV soll baldigst starten

Verbindung von Süss und Spielwarenindustrie im Kontext „Farben erkennen“

Bob die Bahn im Militärlager

So, nun reicht’s aber wirklich, mehr kann man nicht ertragen…..

Willkommen in der „schönen neuen Welt“ 😦

DuRöhre für Kinder – ein neuer Angriff auf den Verstand unserer Kinder

Bleibt dran, neuste Errungenschaften werden wir umgehendst weiterreichen….

 

Hab dies hier noch gefunden, von der Filmgruppe Warner Brothers 

Ein Kinder und Jugendfilm, nicht für die ganz Kleinen, sondern schon etwas grösseren Kinder. Sehr schön gestaltet erzählt er von dem was im Hintergrund läuft, vom Krieg der hellen gegen die dunklen Mächte, den Wächtern die darauf warten die Versklavten zu befreien und sie ihrer lichtvollen Bestimmung wieder zuzuführen.

Die dunklen Kräfte von St. Aegolien klauen Jungtiere, setzen sie dem Mondlicht aus, welches sie zu willfähigen Sklaven macht, die nicht mehr wissen wer oder was sie zuvor waren, ihnen jegliche Erinnerung auslöscht. Dann müssen sie arbeiten, werden je nach ihren Talenten eingesetzt…..Widerborstige die sich weigern werden zu den Zupfern ausgebildet, diejenigen die dem System folgen, zu Kriegern ausgebildet und dazu angeleitet ihre Familie und Freunde zu verraten.

Ich habe mir Gedanken gemacht, warum sie gerade Eulen als Symboltiere gewählt haben und machte mich auf die Suche.

Zwei Beispiele gefunden bei „mein Vater war ein MiB“

1)Alte khasarische Gruppierungen die sich nicht wirklich zum Wohle der Menschen verhielten , wurden dahingehend genötigt zwischen den drei grossen Glaubenssystemen wählen zu müssen, auch der Khasarenkönig, der den Judaismus wählte. Doch trotz seiner Wahl verletzte er die Regeln der Abmachung und führte die alte babylonische satanische Magie ein, die mit Kindsopferungen und mehr einherging. Sie veranstalteten Zeremonien, auf deren Abläufe ich gar nicht näher eingehen möchte, da einfach zu widerlich. Diese Zeremonien, auch Baal Verehrung genannt,  bezeichnete man als “ die Anbetung der Eule und des Moloch“

2) Der Stamm der DAN, der verlorene Stamm Israels, zog über Griechenland nach Frankreich ( wo sie Merowinger, Priester und Adlige waren), weiter nach Schottland und Irland ( Tuatha De Dannan) als keltische Clans, z.B. der Campell Clan in Schottland. Sie waren mit dem Tierschamanismus tief verbunden, besonders dem Vogel und Schlangensymbolismus. Ihre Götter waren Astarte und Ishtar.  Leider haben sie sich unterschiedlich in ihrem Bewusstsein weiter entwickelt, denn auch der der NSA hat in seinem Symbolzeichen den Adler  und könnte hiermit ein Hinweis auf den Stamm der DAN sein. Die Eule ist ein weiteres Bild ihrer Symbolik bezieht sich auf den Engel Ishtar, einer sehr heiligen Blutlinie mit kraftvoller psychischer PSI Fähigkeit.

Na, kommt Euch das irgendwie bekannt vor ?  Alles läuft nach Plan……

Auf jeden Fall past Beides gut in den folgenden Kinderphantasiefilm hinein.

Möge das Gute stärker sein, möge die Welt vom Dunkel zum Licht hin transzendieren.