Sehr fundierter und exzellent recherchierter Beitrag. Danke, „Junge Freiheit“.