Ich habe ja nun schon zweimal über Gender Politik und seine Auswüchse berichtet. Doch nun bin ich bei Lichterschein.com auf dieses Video gestossen welches kurz und knapp die Situation beleuchtet.

Und bitte, bitte, bitte liebe Eltern oder alle die, die Kinder beaufsichtigen in den jeweiligen Institutionen, macht diesen Scheiss nicht mit. Es ist Krampf ohnegleichen, die Kernfamilienstrukturen, die Hetherosexualität denaturalisieren zu wollen, Sowas sind Auswüchse von Gehirnen der Frankfurter Schule und seinen verirrten Gläubigen.

Jedoch soll das nicht bedeuten, dass andersgeschlechtliche Vorlieben oder sexuelle Präferenzen damit verurteile, dem ist nicht so. Es soll ein Jeder glücklich werden mit dem, was in ihm gelebt werden möchte, das Recht dazu hat. Bigotterie ist auch da fehl am Platz.

Aber bitte nicht, es in einem Alter aufzudrängen, wo die jungen Menschen sich noch finden müssen, damit begeht man Mißbrauch von Menschen.

Seid Euch bitte der gesellschaftlichen Verantwortung bewusst, besonders aber der Verantwortung euren Kindern gegenüber.

Vielen Dank.