dbdunkel
Da braut sich was zusammen: Die Deutsche Bank muss mit einer weiteren milliardenschweren Klage rechnen. Foto: dpa

Sprachlos über dies weitere unverschämte Ausplünderung. Wann rammen wir da endlich den Bremsklotz rein ?????

Die BRD ist KEIN Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches, das muss jetzt endlich mal auf den Tisch.

Hier der MM Artikel:

Jüdische Wohlfahrtsorganisationen in den USA haben Klage gegen die Deutsche Bank eingereicht. Sie beanspruchen das Milliardenerbe der Frankfurter Unternehmerfamilie Wertheim.

Die Deutsche Bank sieht sich mit einer neuen Milliardenklage in den USA konfrontiert: Jüdische Wohlfahrtsorganisationen beanspruchen das Erbe der Frankfurter Unternehmerfamilie Wertheim und haben vor einem Gericht in Florida Klage eingereicht, in der sie die Rückerstattung von 3 Milliarden Dollar und Herausgabe von Kontounterlagen verlangen. Das berichtet das manager magazin in seiner neuen Ausgabe (Erscheinungstermin: 20. Januar). Lässt der District Court die Klage, die manager magazin vorliegt, zu, könnte es bitter werden für den Konzern: US-Gerichte gelten als sehr klägerfreundlich. 

Quelle: http://www.manager-magazin.de/unternehmen/banken/deutsche-bank-neue-milliardenklage-in-den-usa-a-1130644.html#ref=nl-managerupdate